In der Regel gilt: Je größer die Anzahl der verfügbaren Flaggrößen (oder anderen Pavior-Größen), desto größer ist die Anzahl der Muster und Layouts, die erstellt werden können. Aber auch mit nur einer einzigen Flaggengröße ist es möglich, eine beeindruckende Auswahl an verschiedenen Mustern zu erstellen, wie auf dieser Seite enthüllt wird. Diese Muster können noch weiter ergänzt werden, indem eine Sammlung von verschiedenen Steinen, zusätzlich zu Größenbereichen, für ein noch einzigartigeres Design verwendet wird. Jedes sich wiederholende Muster enthält ein Motiv, auch wenn es sich bei diesem Motiv um nichts anderes als eine einzige Flagge handelt. Wie man ein echtes zufälliges Layout identifiziert und es von einem Motiv oder gruppierten Muster unterscheidet, und wie solche Muster ihre Verwendung haben können, wenn ein echtes zufälliges Layout möglicherweise nicht geeignet ist. Die einfachsten Muster beinhalten ein einzelnes Size-Flag (oder Pflaster). Auch mit nur einer Größe, ist die Auswahl an Optionen ziemlich beeindruckend…. Dieses Muster arbeitet mit einem 10-teiligen Modul, wodurch ein “zufälligerer” Verlegeeffekt entsteht. Legen Sie einfach die Einheiten in das oben hervorgehobene Muster – dieses Layout wird alle Einheiten gleichmäßig in jedem Terrassenpaket verwenden. Zufällige Layouts (denken Sie daran: eine Anordnung des Pflasters kann zufällig sein oder gemustert werden, aber es kann kein zufälliges Muster sein) sind ein ganzes Thema an sich, und so werden sie in großer Länge auf anderen Seiten diskutiert. Das einfachste Offsetmuster ist eine Tragebindung (auch laufgebunden oder halb gebunden), bei der die Fugen um genau die Hälfte der Breite der Pflastereinheiten versetzt werden. Das einfachste Layout mit mehreren gemessenen Breiten mit drei Größen wäre, jede Größenoption in einem einzigen Kurs zu verwenden….

Für Terrassen und Wohnprojekte kann eine sechsgroße Auswahl an leicht erhältlichen Flaggengrößen verwendet werden, um eine ausgezeichnete gemessene Breite gebrochen egehend Bond Layout zu schaffen, wie gegenüber gezeigt. In diesem Layout sind die sechs Größen… Es gibt keine Obergrenze für die Anzahl der verschiedenen Größen, die verwendet werden können, um ein Broken Bond Layout zu erstellen, aber drei wird weithin als das Minimum angesehen. Es ist, gerade möglich, ein Broken Bond Layout mit nur zwei Größenoptionen zu erstellen, aber es endet sehr schnell sehr repetitiv, so dass wir dazu neigen, es zu diskontieren. Es gibt einige Pflasteranordnungen, die versuchen, echte zufällige Layouts nachzuahmen, aber tatsächlich wiederholte Motive, und daher, wenn wir alle technisch und pedantisch sind, ein Muster. In der Regel nehmen sie eine relativ kleine Anzahl von verschiedenen Größen von Pflaster, in der Regel drei oder vier, und ordnen sie in einem “Cluster”, der dann immer wieder wiederholt wird, um einen Bereich abzudecken. Natürlich kann die Höhe des Offsets variiert werden. Die anderen häufig angetroffenen Offset-Muster umfassen eine Viertelanleihe und eine dritte Anleihe…. Diese können an andere modulare Größen von Flaggen und Setts angepasst werden – solange das Verhältnis der Größen gleich bleibt. Das endgültige Muster, das für die Verwendung mit drei Pflastergrößen zu berücksichtigen ist, ist aus völlig unbekannten Gründen als Tudor-Muster bezeichnet. Es scheint bei einigen Terrasseninstallateuren beliebt zu sein und wird in der Regel als mögliches Layout für die Project Packs gefördert, die der Branche durch eine unheilige Allianz zwischen den Herstellern und den Kaufleuten der Bauherren aufgezwungen werden.

Bisher wurden die meisten Muster und Layouts mit Kursen gebildet, und wie bereits erwähnt, führen diese Anordnungen dazu, dass das Pflaster nicht vollständig verriegelt ist. Um zumindest in der horizontalen Ebene vollständig miteinander verzahnt zu sein, darf es keine verlängerten durchgehenden Verbindungen geben. Von den oben dargestellten Mustern erfüllen Herringbone, Dutch und Tudor alle diese Anforderung, aber jedes ist definitiv ein Muster. Jedes Muster hat ein identifizierbares Motiv. Es gibt viele Möglichkeiten, Umsteine und Pflaster zu legen und Ihre Wahl des Verlegens Muster hängt von der Größe und Form der Steine, die Sie planen, sowie Ihren persönlichen Geschmack zu verwenden.